Dr. Beckmann Waschmaschinen Hygiene-Reiniger mit Aktivkohle

Waschmaschine stinkt nicht mehr mit Dr. Beckmann

Hygienisch saubere Waschmaschine für hygienisch frische Wäsche

  • Entfernt unangenehme Gerüche
  • Entfernt 99,9 % der Bakterien und Pilze
  • Reinigt die Maschine von innen
  • Für hygienische Sauberkeit
  • Saubere Maschine für frische Wäsche

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

250 g

Beschreibung

Der Dr. Beckmann Waschmaschinen Hygiene-Reiniger mit Aktivkohle reinigt tiefenrein und entfernt dank seiner speziellen Hygiene-Frische-Formel unangenehme Gerüche in der Waschmaschine. So riecht die Waschmaschine nicht und die Wäsche behält ihren frischen Duft nach frischer Wäsche.

Gerade durch häufiges Waschen bei niedrigen Temperaturen können sich unangenehme Gerüche in der Waschmaschine bilden. Die Feuchtigkeit in der Waschtrommel begünstigt zudem die Entstehung von Mikroorganismen, die bei Niedrigtemperaturen nicht vollständig beseitigt werden können.

Bei einer regelmässigen Anwendung des Hygiene-Reinigers bleibt die Waschmaschine hygienisch sauber und die Wäsche frisch.

So funktioniert’s

1

Den gesamten Packungsinhalt direkt in die Waschtrommel geben.

2

Hauptwaschgang (mindestens 60 °C) ohne Vorwäsche, ohne Waschmittel und ohne Wäsche starten.

3

Nach der Reinigung der Waschmaschine wie gewohnt waschen.

Frisch gewaschen, aber doch nicht frisch?

Waschmaschinen Hygine-Reiniger - Entfernt unangenehme Gerüche und Ablagerungen in der Maschine.

Hilfreiche Tipps

  • Vorgang 3-4 Mal im Jahr wiederholen
  • Hinterlässt einen frischen Duft

Häufige Fragen

In der Gebrauchsanleitung steht “mindestens bei 60 °C waschen”. Kann ich auch einen Kochwaschgang bei 90-95 °C mit dem Dr. Beckmann Waschmaschinen Hygiene-Reiniger starten?

Selbstverständlich, denn je höher die Temperatur beim Reinigen der Waschmaschine, desto besser das Ergebnis.

Ist Aktivkohle schädlich für meine Waschmaschine? Kann sich Aktivkohle in der Waschmaschine anlagern?

Aktivkohle hat keinerlei scheuernde Wirkung, sodass weder die Trommel der Waschmaschine, Rohre noch Dichtungen beschädigt werden. Aufgrund des geringen Gewichts der Aktivkohle besteht keine Gefahr, dass sich Teilchen anlagern. Die Aktivkohle wird ganz einfach mit der schmutzigen Waschlauge nach dem Wasch- und Spülgang weggespült.

Lernen Sie auch andere Produkte von Dr. Beckmann kennen!